„Bei keinem Zusammenarbeiten ist ein Schuß persönlicher Wärme,
ist ein Schuß persönlicher Zuneigung zu entbehren.
Wo es friert, da wächst nichts.“

Julius Langbehn, Schriftsteller und Kulturkritiker, 1851 – 1907